Ordinationsbetrieb während der Corona-Pandemie

Die Ordination ist auch weiterhin zu den bekannten Öffnungszeiten für Sie da.

Wir bitten um telefonische Terminvereinbarung. Sie erreichen uns unter: 01 / 512 26 30

Bei AKUTEN Problemen können Sie im Zweifel auch ohne Termin zu uns kommen.

Kommen Sie unbedingt mit einem Mund-Nasenschutz – z.B. einer Schutzmaske, wie sie in Supermärkten verteilt werden, einer selbstgenähten Schutzmaske oder einem Schal.

Halten Sie die allgemeinen Schutzmaßnahmen ein, eine Händedesinfektion wird in der Ordination am Eingang zur Verfügung gestellt. Halten Sie bei der Anmeldung und im Wartezimmer einen Abstand von 2 Metern zu anderen Patientinnen und Patienten ein.

Unsere Orthopädie-Techniker stehen ebenfalls wieder zur Verfügung

Ihr Team des Orthopädie-Zentrum Innere Stadt

Fenster schließen
=

ALLE KASSEN + PRIVAT


Wien 1., Dominikanerbastei 3
Telefon (01) 512 26 30
Mo-Fr: 8 bis 19 Uhr
Sa: 9 bis 13 Uhr

PatientInnen mit

akuten Schmerzen


können während der Ordinationszeiten

jederzeit unangemeldet

kommen.
(Wartezeit einrechnen!)



Um längere Wartezeiten zu vermeiden,
werden PatientInnen mit anderen Beschwerden ersucht,
sich telefonisch unter 01/512 26 30 anzumelden.

Anmeldeschluss: 30 Minuten vor Ordinationsende
Gegebenenfalls kann bei entsprechender Patientenzahl
der Annahmeschluss auch kurzfristig verändert werden.

Seit 1.Jänner 2016 sind wir gesetzlich verpflichtet,
bei Verwendung der e-card die Identität von Patienten
mittels Überprüfung eines amtlichen Lichtbildausweises
festzustellen. Wir bitten um Verständnis!